Unfall

Crashtest mit Wohnmobil

Vermutlich erwartet niemand, dass ein Reisemobil ein besonders sicheres Fahrzeug ist. Der ganze Aufbau und die Inneneinrichtung – das ist alles Masse, die sich im Falle eines Zusammenstosses quasi selbständig macht und weiter bewegt. Mit anderen Worten: Knallt man in eine Wand, kommt der ganze Aufbau und das ganze mitgeführte Zeug noch hinterher.

Wohnmobil im Wasser!

Da wollte ein Mann aus Jacksonville sein Wohnmobil verkaufen. Wohlgemerkt, die Amerikaner nennen das Wohnmobil, was wir Reisebus nennen. Wie auch immer, auf jeden Fall soll der potentielle Käufer gefragt haben, ob das Wohnmobil auch stark genug wäre, ein Boot zu wassern. „Natürlich“ war die Antwort. Und als der Beweis hätte erbracht werden sollen, ging …

Wohnmobil im Wasser! Weiterlesen »

Enge Gasse

Dieser Weg war definitiv nicht geeignet für das Caravan-Gespann. Doch wie man auf die Idee kommt, einfach Gas zu geben, wenn der Wohnwagen eigentlich schon feststeckt, ist mir nicht ganz klar… Ich hoffe immer noch, dass das nicht „wahr“ sondern gestellt ist. Sonst tut mir der Fahrer wirklich leid.

Unfall: Caravan auf Abbruch

Die Caravans, die als Sattelauflieger daher kommen, werden in den USA „Fifth-Wheel“ genannt, was übersetzt „fünftes Rad“ bedeutet. Der Begriff kommt daher, weil das Zugfahrzeug eine Sattelkupplung benötigt und die vom Aussehen an ein Rad erinnert, eben sozusagen das fünfte Rad am Wagen. Doch darum geht’s hier nicht. Vielmehr darum, dass man sich mit einem …

Unfall: Caravan auf Abbruch Weiterlesen »

Caravan flüchtet vor Polizei

Einen Automobilisten, der vor der Polizei flüchtet, sieht man nicht jeden Tag. Noch seltener hat der Fluchtwagen einen Caravan angehängt. Und wenn der Flüchtende dann noch ohne Rücksicht auf Schaden und Verluste versucht, LKWs zur Seite zu schieben, dann mutet das schon fast nach Spielfilm an… [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=Dw9yRiDLu3Y[/youtube] Quelle: Eigent.li/ch