Hymer bald mit Slideout?

01-Esser-MeckeHymer und AL-KO arbeiten gemeinsam an der Entwicklung eines preiswerten Slideouts für Mittelklasse-Reisemobile. Bis Ende 2014 konnten Interessierte in diesem Zusammenhang auf einer eigens eingerichteten Webseite ihre Wunsch-Grundrisse planen und für den Wettbewerb einreichen. Nun wurde aus den weit über 300 eingereichten Vorschlägen der Gewinner ermittelt.

Den meisten, die abgestimmt haben, gefällt demnach ein Lösungsansatz, der nicht die sonst weit verbreitete Vergrösserung des Wohnbereichs im Fokus hat. Vielmehr hätten viele gerne ein deutlich grösseres Bett in ihrem Reisemobil. Ein solches nimmt aber halt auch immer dem restlichen Wohnraum Platz weg. Ausser, ja, ausser man wählt den Lösungsansatz des Wettbewerb-Gewinners: Das Bett kommt in den Slideout.

Während der Fahrt nimmt das Bett nicht unnötig Platz weg. In der Nacht hat man ein grosszügiges Lager dank ausfahrbarem Erker.

Hymer plant auf die Messe-Saison 2015 mit einem Prototypen aufzuwarten. Die Serienproduktion steht noch in den Sternen. Aber mit grosser Wahrscheinlichkeit werden wir bald auch im Mittelklassen-Segment mit ausfahrbaren Erkern beglückt. Spannend, wie ich meine.

Quelle: hymer.com

INOS: Caravans mit Slideout

Inos CaravansSlideouts sind etwas, das wir Europäer zumeist mit US-Reisemobilen in Verbindung bringen. Doch vielleicht gehören ausfahrbare Wohnraumvergrösserung auch hierzulande bald zum normalen Strassen- bzw. Campingbild. Kürzlich hat zum Beispiel Roka-Werke, bislang als Airstream-Vertreter bekannt, mitgeteilt, dass neu auch die britische Caravanmarke INOS zum Angebot zählt.

Inos Twin GrundrissUnd Inos ist eben so ein Hersteller von Caravans mit Slideout. Wie der untenstehende Videofilm zeigt wird das Raumgefühl schon beträchtlich erweitert. Sehr eindrücklich. Überhaupt nicht verständlich in meinen Augen aber die Tatsache, dass man trotz Slideout und eindrücklichen sieben Metern Aufbaulänge keinen Grundriss anbietet, der familientauglich ist und vier Schlafplätze ohne Umbauzwang bietet. Eine Tatsache, die mir bei vielen Wohnwagen und nicht selten auch bei Reisemobilen auffällt. Als ob nur noch Paare unterwegs wären.

Continue reading INOS: Caravans mit Slideout