Mit dem Wohnmobil in die Niederlande

Wer an die Niederlande denkt, denkt rasch auch an Camping. So bekannt die Holländer aber für ihre Caravan-Ausflüge sind, so schwer haben’s diejenigen, die mit dem Reisemobil in den Niederlanden unterwegs sind. So jedenfalls die Gerüchte. Denn dass mittlerweile auch die Niederlande so einiges dafür getan hat, dass sich Wohnmobilfahrer wohl fühlen und Geld ausgeben, will das neue Buch aus dem WOMO-Verlag beweisen.

Wir nennen 164 offizielle Übernachtungsmöglichkeiten, davon 99 außerhalb und 65 auf Campingplätzen. Unter ihnen viele kostenlose Stellplätze und idyllische kleine Bauernhofcampings.

Mit dem Wohnmobil in die Niederlande weiterlesen

Velowandern in der Schweiz

Die Schweiz ist ein wunderschönes Land, das sich insbesondere zur Erkundung per Fahrrad oder zu Fuss eignet. Man muss lediglich wissen, wo man hin und durch muss. Zum Glück gibt’s hierfür prima Hilfsmittel. Zum Beispiel die in zahlreichen Variationen erschienenen Reiseführer. Der Branchenleader Kümmerly + Frey hat gerade eben eine neue Ausgabe lanciert: Top of Switzerland – Velowandern in der Schweiz.

Ganze 39 Fahrradtouren für alle Altersklassen sind darin im handlichen Format verpackt. Egal, ob man mehr auf Seen und Flüsse oder wilde Berge und tiefe Täler steht, der Velowanderführer hat für alle Schwierigkeitsklassen eine tolle Auswahl. Der thematisch gegliederte Aufbau macht dabei Lust auf neue Entdeckungen und die verständlichen Beschreibungen sind ergänzt mit Informationen zu Strecken- und Höhenprofilen, Kartenausschnitten, Stationen für Velovermietungen und vieles mehr.

Warum also immer in den Süden fahren? Warum nicht mal mit dem Reisemobil eine oder zwei Wochen in der Schweiz umherreisen und mit Hilfe dieses Velo-Wanderführers auf schönen Routen in unmittelbarer Naturnähe die Schweiz mal von ihrer entspannten Seite kennen lernen.

“Top of Switzerland” gibt es im Handel oder bei swisstravelcenter.

Mit dem Wohnmobil in die Schweiz

Zwei Bücher mit diesem Titel sind in der WOMO-Reihe erschienen. Eine Buchreihe, die für zahlreiche Länder und Gebiete erschienen ist und sozusagen pfannenfertige Wohnmobil-Touren vorstellt und vorschlägt.

Das ist zumindest als Basis für die Planung interessant, beginnt man doch nicht bei Null. Stattdessen hat man schon Anhaltspunkte, was es zu sehen geben könnte. Es ist dann ein Einfaches, die im Buch aufgezeigten Routen nach Belieben den eigenen Bedürfnissen anzupassen, zu verlängern oder zu kürzen.

Gefallen findet die Tatsache, dass die Autoren ihre Informationen ganz offensichtlich vor Ort gesammelt und nicht nur einfach die einschlägigen Tourismus-Prospekte abgeschrieben haben. Der WOMO-Verlag rühmt sich zu Recht damit, Bücher von Reisemobilisten für Reisemobilisten anzubieten. Besten Dank dafür.

Mit dem Wohnmobil in die Schweiz weiterlesen

Reiseführer durch Europa

Für viele Camperfreunde fängt der Urlaub schon lange vor der Reise an, nämlich mit der Planung. Doch nicht immer hat man die Lust oder genügend Informationen, um auf der grünen Wiese mit planen anzufangen. Die ausführlichsten Stellplatz-Führer helfen wenig, wenn man nicht weiss, ob es in der entsprechenden Gegend Sehenswürdigkeiten gibt, die einen interessieren. Am wertvollsten sind in solchen Fällen Tips und Erfahrungen von Campern, die schon mal da waren. Hier setzt das Angebot des WOMO-Verlages an.

Reiseführer durch Europa weiterlesen