AL-KO kommt auch mit einer Rangierhilfe

Magical Snap - 2009.08.05 00.27 - 001Auf dem Caravan-Salon will AL-KO seine neue Rangierhilfe erstmals der Öffentlichkeit zeigen. Damit wird ein weiterer Anbieter um die Gunst der Wohnwagen-Besitzer kämpfen.

Das Rangiersystem von AL-KO ist auf Erst- und Nachrüstung ausgelegt. Laut Hersteller soll es neue Massstäbe in Sachen Sicherheit, Komfort und Qualität setzen. Als Chassis-Hersteller darf erwartet werden, dass sich die neuen Systeme optimal in die Anhänger integrieren lassen werden.

Lesen Sie weitere Artikel zum Thema “Rangierhilfe“.

Nochmals zwei neue Truma-Mover

mover

Eben erst wurde anfangs Jahr das neue Rangiersystem für Einsteiger, der Mover SR, vorgestellt. Nun bringt Truma bereits zwei neue Modelle. Die Systeme “Mover SE R” und “Mover TE R” eignen sich für ein- und doppelachsige Caravans und sollen noch mehr Power haben als ihre Vorgänger. Entsprechend sind sie ca. 20 % schneller geworden. Auch Bordsteinkanten von bis zu 3 cm sind kein Problem.

Continue reading Nochmals zwei neue Truma-Mover

Neuer Truma-Mover

truma-mover-sr

Truma lanciert eine neue Caravan-Rangierhilfe. Der Mover SR bietet die Vorzüge seines Vorgängers zu einem günstigeren Preis. Und bei weniger Gewicht. Damit ist der Mover SR sowas wie das Einsteigermodell unter den Truma-Rangierhilfen.

Rangierhilfen wie der Mover SR helfen dem Wohnwagen-Besitzer beim Rangieren. So, wie es der Name halt sagt. Sie tun das durch indirekten Antrieb der Räder. Die Steuerung erfolgt über eine Fernbedienung. Mit dem Mover SR funktioniert das mit Wohnwagen bis maximal 1.8 Tonnen Gesamtgewicht.

Continue reading Neuer Truma-Mover