• kurz + bündig

    Eigenbau-Wohnmobil

    eigenbauwomo

    Naja, so ganz Eigenbau ist das nicht. Aber zumindest wurde mächtig dran geschraubt. Das Fahrzeug ist nämlich eine Chassis-Kabine von Mercedes. Hinten drauf ist statt eines Kippers oder Kühlaufbaus ganz einfach ein ehemaliger Wohnwagen.

    Mit freundlicher Genehmigung des Fotografen Kecko.

  • kurz + bündig

    Vom Verkaufswagen zum Wohnmobil

    Einst als MIGROS-Verkaufswagen unterwegs, heute ein üppige ausgestattetes Wohnmobil. In ca. 2’000 Stunden hat Dani Zehnder mobilen Laden zu einem mobilen Heim umgebaut. Mit fast dreizehn Tonnen Leergewicht und einer Länge von zehn Metern fällt man schon ziemlich auf und wird häufig angesprochen.

    Dani hat die Umbauphase anschaulich auf seiner Website beschrieben und liefert auch einige Bilder zu seinen Reisen. Nett gemachte Website zu einem nicht alltäglichen Fahrzeug. Ich bin sicher, in diesem Bus lässt sich besser hausen als in mancher kleinen Wohnung.