Was ist eigentlich mit Alligro Mobile?

Alligro_Individual_Liner_19Vor bald sechs Jahren habe ich (und mit mir viele andere) über eine neue vielversprechende Marke im Reisemobil-Markt berichtet: Alligro Mobile hat im März seinen ersten Prototypen vorgestellt, der im Premium-Segment mitmischen sollte. Seither ist viel Zeit verstrichen, ohne dass man in erwähnenswerter Weise weiterhin von dieser jungen Marke gehört hätte. Mir ist auch noch nie ein Alligro in freier Wildbahn begegnet. Und wenn man sich die Webseite von Alligro Mobile anschaut, dann entsteht da nicht der Eindruck, dass man da mit viel Tatendrang und Innovation am Markt aktiv wäre.

Weiss jemand aus meiner Leserschaft mehr über Alligro Mobile und was mit der Marke geschehen ist? Vielleicht gibt’s da draussen auch jemanden, der einen Alligro sein eigen nennt (obwohl ich den Verdacht habe, dass da noch gar keine Fahrzeuge verkauft wurden).

Neuheit: Alligro Mobil

alligromobil_dunkel

Die Krise bringt nicht alles zum Stocken. Während andere ums nackte Überleben kämpfen, wagen Roland Kleinknecht und sein Team die Lancierung eines komplett neuen Vollintegrierten. Heute wird in Friedrichshafen das erste Fahrzeug präsentiert, das auf den Namen Alligro hört. Der Alligro Vollintegrierte basiert auf einem Iveco Daily und hat bei einer Länge von über 8,6 Metern ein zulässiges Gesamtgewicht von 6.5 Tonnen. Das bietet reichlich Platz für Innovationen, wie es der Hersteller verspricht.

Continue reading Neuheit: Alligro Mobil