Neues Amphibium gesichtet

amphicoach

Die Faszination, die von Amphibienfahrzeugen ausgeht, ist unbestritten. Wie toll wäre es, ein Reisemobil zu haben, das sowohl auf dem Land, wie auch im Wasser voran käme. Natürlich, sowas gibt es schon länger. Aber solange keine Serienproduktion dahinter steckt, können sich das nur wenige Menschen finanziell leisten. Mit dem Amphicoach könnte sich das mittelfristig ändern.

Continue reading Neues Amphibium gesichtet

Sattelschlepper-Käfer

shadowcamper

In den USA sind die sogenannten Fifth Wheel (Sattelschlepper) als Camper viel weiter verbreitet. Eigentlich ist es ja so, dass sie hierzulande sozusagen inexistent sind. Die meisten würden wohl spontan als Grund angeben, dass die Auflieger schlicht überdimensioniert sind und spezielle Zugmaschinen voraussetzen. Ist ein solcher umbaufähiger Pickup nicht schon vorhanden, kommen die Gesamtkosten weit über das, was ein gut ausgerüstetes Reisemobil kostet.

Doch zumindest was die Grösse anbelangt gab es mal eine Version, die durchaus auch in den heutigen Trend hin zu kleineren Fahrzeugen passen würde.

Continue reading Sattelschlepper-Käfer

Lichtkünstler

airstreamlichtshow

Auffallen um jeden Preis. Während andere ihr Reisemobil in monatelanger Kleinstarbeit bemalen lassen und es dann zu PR-Zwecken einsetzen, hat dieser Airstream-Besitzer seinen Caravan einfach mal zur Lightshow umfunktioniert.

Auch eine Art, um auf dem Campingplatz für Gesprächsstoff zu sorgen… (Video nachfolgend)

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=AqFxCSjUahc[/youtube]

Das farbenprächtigste Wohnmobil

endprodukt

Wie ein richtig schönes Wohnmobil auszusehen hat, darüber scheiden sich wohl die Geister. Wenn man den auf dieser Abbildung gezeigten Niesmann+Bischoff Flair als aussergewöhnlich bezeichnet, dann dürften die meisten Leserinnen und Leser wohl zustimmen. Die Bemalung macht’s aus, stimmt. Doch wie kommt sie auf diesen bald fünfzehnjährigen Flair? Und warum? Eine monatelange Geschichte, die wir hier gerne in wenigen Absätzen in Zeitraffer erleben wollen.

Continue reading Das farbenprächtigste Wohnmobil

Umweltzonen in deutschen Städten

umweltzone

In deutschen Städten, in denen desöftern die Feinstaub-Grenzwerte überschritten werden, kann seit 2007 mit sogenannten Umweltzonen nachgeholfen werden. Dabei geht es um die Verbannung emmissionsstarker Fahrzeuge aus definierten Stadtbereichen. Diese Zonen werden mit dem nebenstehenden Signal markiert. Wer keine der zugelassenen Plaketten hat, bleibt besser draussen. Wird man ansonsten erwischt, gibt’s einen Flensburg-Punkt und 40 Euro Busse. Wichtig ist: Die Regelung gilt auch für Ausländer.

Continue reading Umweltzonen in deutschen Städten

Wohnmobil-Tausch

everhome

Wer ein Wohnmobil sein Eigen nennt, der ist in der Regel fokussiert auf Urlaubsorte, die mit eben diesem erreichbar sind. Denn das Fahrzeug zu verschiffen, um damit auf einem anderen Kontinent Urlaub zu machen, ist nicht jedermanns Sache. Reisen in entfernte Länder sind damit häufig kein Thema. Eine Wohnmobil-Tauschbörse könnte da Abhilfe schaffen. Gemeint ist natürlich ein Tausch auf Zeit.

Continue reading Wohnmobil-Tausch

Wohnmobil oder Schiff. Oder beides.

wasserung

Was hier nach einem Unfall aussieht, ist gewollt: Das Luxus-Wohnmobil kann tatsächlich schwimmen.

Manch einer träumt vom eigenen Wohnmobil. Einige träumen wohl auch davon, auf einem schönen See ein eigenes Boot zu besitzen. Aber Boote haben immer den Nachteil, dass sie nur sehr aufwändig von einem See zum anderen verschoben werden können. Doch wer ein solches Gefährt, wie auf der Abbildung, besitzt, der ist befreit von zweierlei Sorgen:

Continue reading Wohnmobil oder Schiff. Oder beides.

Wohnwagen oder Wohnmobil? Das Ende eines Dilemmas

colim-3-540

Den Glaubenskrieg zwischen Caravan-Fans und Wohnmobilisten kennen wir. Beides hat Vor-, jedoch auch Nachteile. Der grösste Nachteil des Wohnmobils ist die fehlende Mobilität wenn man sich erst mal häuslich eingerichtet hat. Dem Gegenüber steht der Nachteil des Wohnwagens, der ein höheres Unfallrisiko birgt und während der Fahrt nicht genutzt werden kann. Ein Kompromiss? Gibt es nicht. Noch nicht. Aber ein Österreicher hat den Kompromiss zumindest designmässig geschafft.

Continue reading Wohnwagen oder Wohnmobil? Das Ende eines Dilemmas