Crashtest mit Wohnmobil

Vermutlich erwartet niemand, dass ein Reisemobil ein besonders sicheres Fahrzeug ist. Der ganze Aufbau und die Inneneinrichtung – das ist alles Masse, die sich im Falle eines Zusammenstosses quasi selbständig macht und weiter bewegt.

Mit anderen Worten: Knallt man in eine Wand, kommt der ganze Aufbau und das ganze mitgeführte Zeug noch hinterher.

Als Fahrer von Reisemobilen sollte man deshalb noch vorsichtiger, noch aufmerksamer, noch vorausschauender fahren, als man es (hoffentlich) ohnehin schon tut.

Und wem nicht so recht bewusst ist, was für gefährliche Fahrzeuge wir lenken, dem sei das nachfolgende Video von der schwedischen Verkehrsbehörde empfohlen.

Die wenigsten meiner Leser dürften das verstehen, was gesprochen wird (Schwedisch), aber so ziemlich alle werden das verstehen, was sie sehen.

Fahrt vorsichtig, Freunde!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.