Zentralstaubsauger für Camper

Was es für Wohnhäuser schon lange gibt, hält nun auch Einzug in die Welt der Camper. Die Rede ist von sogenannten Zentralstaubsauger. Dabei wird irgendwo im Stauraum eine Saugeinheit montiert. Über ein Rohsystem wird diese Einheit mit der sogenannten Saugdose verbunden. Will man im Reisemobil oder Caravan staubsaugen, braucht man den Schlauch lediglich bei der Saugdose einzustecken und loszulegen. Das Herumschieben einer lästigen Maschine, die auch noch alle Möbel verkratzt und sowieso nur immer im Weg steht, gehört der Vergangenheit an. 

Der Schweizer Hersteller Späni Haustechnik bietet ein speziell für Reisemobile entwickeltes System inklusive Zubehör und fixfertigem Einbau 1’600 Franken (aktuell ca. EUR 1’320) an. Das Gerät hat fünf Jahre Garantie.

Der Staubsauger kann mit seinen kompakten Massen von 64cm (Höhe) x 20.5cm (Durchmesser) in nahezu jedem Stauraum untergebracht werden. Das Gewicht schlägt 6.8kg zu Buche. Der Motor läuft wahlweise mit 12, 24 oder 230 Volt. Der Einbau braucht maximal zwei Stunden und wird vor Ort bei Späni in Steinen (CH) eingebaut.

>> mehr Infos

5 thoughts on “Zentralstaubsauger für Camper”

  1. Ich find die Idee ja gut, aber der Preis ist schon nicht von schlechten Eltern.

    Doch wenn ich’s über hätte, ich glaub’, ich würd’s einbauen (lassen).

  2. Ich nicht. Sind wieder ein paar Kilos, die man mitführt, obschon man sie nur ganz selten braucht. Solange ich in 3.5 to denke, ist das kein Thema. Wenn’s mal mehr Zuladung übrig hat, kann man drüber reden.

  3. Ja, natürlich, die Zuladung muß schon passen. Ich hab übrigens ein Kehrblech mit Handfeger dabei bei und einen kleinen Besen – und einen Ministaubersauger mit Kabel… Der wird aber so gut wie nie ausgepackt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *