Dank BMW automatisch fahren (Video)

Es war natürlich anzunehmen, dass nicht nur Volvo in diese Richtung forscht und entwickelt. So ist auch BMW schon ziemlich weit mit ganz ähnlichen Projekten. Hier gibt man an, sogar schon rund 5’000 reale Autobahn-Kilometer gefahren zu sein, also nicht nur auf Teststrecken.

Für die, die’s interessiert sei hier noch das BMW-Filmchen. Und damit soll’s dann fürs Erste mal gut sein mit diesem Thema. 🙂

Continue reading Dank BMW automatisch fahren (Video)

Dank Volvo automatisch fahren (Video)

Ganz spannende Entwicklungen, die auf uns zukommen im zukünftigen Strassenverkehr. Ich bin davon überzeugt, dass ich das automatische, selbstfahrende Auto noch erlebe. Aber schon diverse Vorstufen dazu sind äusserst erfreulich. So hatte ich kürzlich in meinem Geschäftswagen zum ersten Mal einen sogenannten Adaptiven Tempomaten.

Der hält das Fahrzeug im gewünschten Tempo, erkennt aber allfällige Hindernisse in Form von vor einem fahrenden Fahrzeugen. Dann verlangsamt er das Fahrzeug automatisch und hält Abstand. Verschwindet der Wagen vor einem wieder, beschleunigt der Adaptive Tempomat wieder auf die eingestellte Geschwindigkeit. Eine Funktion, die ich mir in meinem Wohnmobil wünsche. Einmal 100 km/h einstellen und dann gemütlich auf der rechten Spur mitrollen. Der Verzicht auf ständiges Beschleunigen und Abbremsen als Folge von Überholmanöver lässt kräftig Sprit sparen und hat damit auch einen ökologischen Vorteil.

Continue reading Dank Volvo automatisch fahren (Video)

Fritz Berger sucht Produkttester

Der Campinghändler Fritz Berger ist so sehr von der Top-Qualität seiner Produkte überzeugt, dass er sie (die Produkte) gerne an potentielle Kunden und erfahrene Camper rausgibt und auf Herz und Nieren testen lässt. Der Tester ist verpflichtet, einen Bericht über die Qualität und den praxiserprobten Einsatz der Produkte zu schreiben und eine Foto von sich mit dem Produkt zur Verfügung zu stellen. Als Gegenleistung dafür darf man als Tester das geprüfte Produkt kostenlos und ohne weitere Verpflichtung behalten.

Continue reading Fritz Berger sucht Produkttester

Vom Dach aus gesteuert (Video, engl.)

Na, das muss ein Erlebnis sein: Randy Grubb hat mit seinem Blastolene-Team ein altes GMC Motorhome so umgebaut, dass man es wahlweise vom Dach aus oder normal vom Fahrersitz aus steuern kann. Kombiniert mit dem schönen Holzdeck und der Reling kommt da richtiggehend Motorboot-Stimmung auf. Das Ganze scheint etwas schmal und spartanisch ausgestattet, aber dafür entschädigt wohl das Gefühl, Kapitän einer Strassenyacht zu sein.

Continue reading Vom Dach aus gesteuert (Video, engl.)

Toyota Prius als Camper

Es gibt Dinge, die man sich auf hiesigen Strassen kaum vorstellen kann. So hat ein Camper-Umbauer am Tokyo Auto Salon 2012 einen Anbau vorgestellt, der aus einem serienmässigen Toyota Prius einen Minicamper macht. Der Aufbau bietet das Nötigste, je nach Wunsch mit Kaffeetischchen oder kleinem Sofa und natürlich zwei Betten. Ein drittes Bett kann im “Obergeschoss”, sozusagen im Alkoven, eingerichtet werden.

Continue reading Toyota Prius als Camper

Heute gäbe das eine Busse

Ein Ausschnitt aus der Sesamstrasse von anno dazumal, in dem es offenbar um das Leben im Wohnmobil ging. Das altertümliche Modell ist zwar nett anzusehen. Auffällig sind aber vor allem ein paar Details im Film. So spaziert das Kind während der Fahrt im Wohnmobil herum und holt sich am Wasserhahn etwas zu trinken. Abgesehen davon, dass das Aufstehen während der Fahrt absolut nicht tolerierbar ist, empfiehlt es sich vermutlich auch in den Staaten nicht, vom im Tank mitgeführten Wasser zu trinken. Und dann geht die Kleine auch noch auf die Toilette während Papa den Camper über den Highway pilotiert. Würde sowas heutzutage gefilmt und in YouTube geladen, gäbe es wohl Besuch von der Polizei.

Also, drücken wir ein Auge zu und geniessen einfach die gute eine Minute mit Wohnmobil-Nostalgie aus den USA.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=Qb1lovNIwGc[/youtube]

via Tito’s RV Blog

Der Caravaner: Tolles Experiment

Ein Schwalbennest von Knaus ist momentan Teilnehmer an einem ganz besonders gelungenen Experiment: Im Auftrag von Knaus und der Urlaubsmesse CMT ist der freie Autor Valentin von Vacano mit seinem Fotografen unterwegs quer durch Europa. Der Start war am 16. Dezember im Tessin. Und das Ziel des Experiments ist, pünktlich zur Eröffnung der CMT am 14. Januar 2012 in Stuttgart zu sein, dazwischen müssen mindestens 2’500 Kilometer Reise durch Südeuropa liegen. Das Besondere daran? Valentin ist zwar mit einem Wohnwagen unterwegs, hat jedoch kein Zugfahrzeug zur Verfügung.

Continue reading Der Caravaner: Tolles Experiment

Parkscout: Für Freizeitpark-Fans

Die kalte Jahreszeit eignet sich hervorragend, um Ideen zu sammeln, was man im nächsten Frühjahr und Sommer machen möchte. Warum nicht einmal mit dem Wohnmobil einen Freizeitpark etwas weiter entfernt besuchen? Mit Hilfe eines Stellplatz- oder Campingführers lässt sich sicherlich eine nahegelegene Übernachtungsmöglichkeit finden.

Ganz dem spassigen Thema Freizeitparks verschrieben hat sich Parkscout. Und zwar weltweit. Wer also – wo auch immer – einen nahegelegenen Freizeitpark sucht, der wird bei Parkscout fündig. Wenn nicht, gibt es den Park wohl nicht. 🙂

Continue reading Parkscout: Für Freizeitpark-Fans