Mit dem Camper nach Südafrika

Das Ziel war klar: Das Spiel der Schweizer Nationalmannschaft an der Fussball-WM in Südafrika am 16. Juni 2010. Gestartet sind die vier Freunde am 28. Februar am Sitz der FIFA in Zürich. Und die Reise ihres Lebens führte sie um das östliche Mittelmeer, durch Ostafrika bis nach Durban. Das sind vier Monate Reise über 17’000 Kilometer. Da erlebt man eine Menge und die Fotos sammeln sich an.

Weil geteilte Freude doppelte Freude ist, ermöglichen uns die vier Freunde, nachträglich an der Reise teilzuhaben. An einer “Live Multivision” berichten sie von den Strapazen und Höhepunkten, den Freuden und Leiden, von riesigen Herausforderungen und einmaligen Begegnungen. Die Termine starten ab 8. März und sind auf der Webseite Afrika2010 ersichtlich. Leider sind zur Zeit nur Termine in der weiteren Umgebung von Zürich (Schweiz) vorgesehen.

Wer also in vernünftigem Umkreis von Zürich lebt, soll sich schlau machen, auf dass diese Präsentationen ein Erfolg werden und die Initianten sich für Vorführungen in anderen Gebieten begeistern lassen können.

Mehr Infos (inkl. Reiseblog): Afrika2010

Bild: Afrika2010

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.