Ein Wohnmobil auf der Nordschleife

Ein Wohnmobil im Racing Look sieht man nicht alle Tage. Und schon gar nicht auf der Nordschleife, einer der anspruchsvollsten Rennstrecken der Welt.

Für eine Sendung von DMAX heizt Testfahrerin Sabine Schmitz mit einem Karmann-Mobil in elf Minuten durch die Nordschleife. Nicht immer bleibt sie dabei mit allen Vieren auf dem Boden…

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=Z3xNl8JV2x0[/youtube]

Der orange Colorado ist mit seinen 191 km/h Spitze mittlerweile „nur“ noch das zweitschnellste Wohnmobil.

1 Kommentar zu „Ein Wohnmobil auf der Nordschleife“

  1. Pingback: Das schnellste Wohnmobil | Von der Fahrbücherei zum Wohnbus

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.