Selbstausbau-Wohnmobil geklaut?

Martin vermisst seit ein paar Tagen sein Wohnmobil. Er hatte es, wie üblich, auf einem Platz im Süden von Aachen abgestellt. Jetzt ist es weg. Dass Wohnmobile geklaut werden, ist nichts Neues. Aber wer ein selbstausgebautes Wohnmobil klaut, klaut in aller Regel ein Unikat. Ein Fahrzeug, das schon deswegen auffällt, weil es nur eines davon gibt. Insofern sind die Chancen gross, dass die Diebe – so es denn wirklich gestohlen wurde – nicht besonders weit kommen.

Falls ich LeserInnen aus der weiteren Umgebung von Aachen habe: Haltet schon mal die Augen offen, bitte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.