Modellpflege beim California Beach

Ab Juni lässt er sich bestellen, der „neue“ VW California Beach. Das alltagstaugliche Camping-Fahrzeug hat ein serienmässiges Aufstelldach und bietet vier Schlafplätze. Der Camping-Tisch, der sich in der seitlichen Schiebetür verstauen lässt, gehört ebenso zur Ausstattung wie die in der Heckklappe untergebrachten Stühle. Rollos an den Fenstern und ein Sichtschutz für die Frontscheibe sorgen nicht nur nachts für die nötige Privatsphäre. Ab gut 36’000 Euro ist man dabei.

>> VW Nutzfahrzeuge

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.