• kurz + bündig

    Wohnmobil-Modell im Eigenbau

    Pat hat mit seinem Grossvater ein paar Stunden im Bastelraum verbracht. Was dabei herausgekommen ist, lässt sich sehen: Ein tolles Alkoven-Mobil mit dazu passendem Caravan und mit netter Ausstattung versehen. Und als Zückerchen noch eine umfassende Beleuchtung. Hut ab!

    [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=fAXZfDXpFJY[/youtube]

  • kurz + bündig

    Im Dienste der Sicherheit

    Der Deutsche Camping Club (DCC) will Aufklärungsarbeit in Sachen “Sicherheit” leisten. Dazu wird ein auffälliges Alkovenmobil der Firma Hobby zum Einsatz kommen. Das DCC-Sicherheitsmobil soll in Zukunft auch das nötige Material mitführen um vor Ort Gasprüfungen durchführen zu können.

    Doch es soll nicht nur um Sicherheit gehen. DCC-Präsident Karl Zahlmann: “Wir möchten verstärkt über die zum Einsatz kommende Technik der Freizeitfahrzeugindustrie informieren.” Bei der Gelegenheit würde natürlich die familienfreundliche Urlaubsform beworben. Der DCC hofft denn auch, dass man mit dem neuen Konzept auch neue Interessenten fürs Camping finden wird.

    Quelle: Deutscher Camping Club

  • SPECIAL

    Camper Bike (mit Alkoven)

    Alkovenmobil auf Fahrrad | Copyright: Kevin CyrEs klingt unglaublich und wird sich nie in Serie gebaut. Aber es ist tatsächlich möglich, ein Alkovenmobil auf ein Fahrrad zu bauen und damit die Welt zu erkunden.

    So sieht’s jedenfalls der New Yorker Designer Kevin Cyr, der sich gerne Verkehrsthemen annimmt in seinen fotoähnlichen Zeichnungen.

    Während in Sachen Treibstoff und Umweltbelastung dem Fahrrad-Wohnmobil sicherlich gute Noten gegeben würden, bleibt die Frage nach der Zuladung. Die ist direkt von der Muskelkraft des Fahrers abhängig und damit nicht nur sehr individuell, sondern vor allem auch ziemlich gering.

  • kurz + bündig

    Besucherrekord am Caravan Salon

    Gut 3’000 Besucher mehr als im Vorjahr, das ist die positive Bilanz des diesjährigen Caravan Salons. Über 161’000 Menschen sind dieses Jahr nach Düsseldorf gepilgert und haben sich die Neuheiten der Camping-Branche angeschaut. Damit wurden die Erwartungen der Veranstalter übertroffen und wohl auch die einiger Aussteller.

    Nun hofft die Branche, dass der Besucherrekord ein Zeichen dafür ist, dass die Talsohle erreicht ist und die wirtschaftliche Wende bevorsteht.

  • kurz + bündig

    Lego-Wohnmobil (Neuheit)

    LEGO Camper-SetVermutlich lesen die Produktverantwortlichen von Lego hier mit und haben unsere Beiträge über die zum Teil doch sehr schönen Lego-Modelle gelesen. Oder auch nicht? Jedenfalls bringt Lego nun offiziell einen Camper auf den Markt, nahezu vollausgestattet mit Fahrrad, Surfbrett und aufklappbarem Grill. Das Set, komplett mit zwei Figuren, ist für knapp 16 Euro erhältlich, unter anderem in unserem Online-Shop.