Holländer stehen auf Deutsche

Wenn’s um Wohnwagen geht definitiv. Jeder vierte Wohnwagen, der in Deutschland produziert wurde, ging nach Holland. Das waren im ersten Halbjahr 2008 bereits über 4’900 Caravans. In kein anderes Land werden soviele deutsche Wohnwagen exportiert. An zweiter und dritter Stelle folgen Norwegen mit 2’670 und Dänemark mit 2’404 Einheiten.

In der gleichen Periode wurden hingegen lediglich 2’200 ausländische Produkte nach Deutschland importiert, der Löwenanteil (86 %) davon aus Frankreich.

Quelle: Statistisches Bundesamt Wiesbaden (D)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.