kurz + bündig

Wohnmobil der Lüfte

Für die leicht besser bemittelten Freunde des mobilen Eigenheims hat BMW-Design einen Vorschlag: Einen Boeing 787-Dreamliner. Ein Wohnmobil der Lüfte sozusagen, das so ziemlich keine Wünsche offen lässt. Die vorläufig nur virtuelle Kreation wurde im Rahmen eines Auftrags von Boeing erstellt.

Im Vordergrund der Ausführung standen für die Formgeber der Automarke grenzenlose Unabhängigkeit, luxuriöse Mobilität und vollkommene Exklusivität.

Wenn man sich die Bilder anschaut, dann scheint das Ziel erreicht worden zu sein. So könnte das individuelle Reisen eine neue Dimension erreichen. Fragt sich nur, für wen. Wer sich sowas leisten kann, der lässt sich’s doch ohnehin massgeschneidert bauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.