Dein Reisemobil kann schwimmen

Hausboote sind seit Jahrzehnten der Renner auf den Kanälen Frankreichs und in vielen anderen Ländern. Doch wer will schon ein Hausboot chartern, wenn er ein Haus auf Rädern hat? Dank ‘freecamper’ lässt sich das seit Kurzem verbinden.

Die ‘Mecklenburgische Seenplatte‘ gehört zu Europas grössten zusammenhängenden Binnengewässern. Die zahlreichen Seen sind durch Kanäle miteinander verbunden, verschiedene Schleusen sorgen für die Überwindung von Höhenunterschieden. Und genau da bietet freecamp im Prinzip nichts anderes als motorisierte Flosse an.

Doch genau da wird’s spannend. Auf diese Flosse kann der Caravan- oder Reisemobilbesitzer nämlich sein Gefährt stellen und dann damit tage- oder gar wochenlang durch die Gegend schippern. Sicherlich eine tolle Abwechslung, um Campingurlaub mal etwas anders zu verbringen.

Ein spezieller Führerschein für Boote ist hierfür übrigens nicht nötig. Und das sieht auch deutlich eleganter und zuverlässiger aus als diese Version

Zum Angebot von freecamper.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.